German Deutsch
Bikepark Planai

Bikepark Planai

Profis und Hobby-Mountainbiker schwärmen gleichermaßen von den Downhillstrecken im Bikepark Planai. Der Start befindet sich auf 1.830 m und ist - ohne Anstrengung - mit der Planai Seilbahn erreichbar. Auf den verschiedenen Trails gehts talwärts.

Für Abwechslung sorgen die unterschiedlichen Trails in verschiedenen Schwierigkeitsstufen:

-Rookie Trail: befindet sich bei der Bergstation, enge Kurvenradien und geringes Gefälle bieten auch für Anfänger das richtige Terrain

-Biker Cross: im Zielhang erwartet Biker fein geshapte Sprünge, Roller und Steilkurven

-Flowline: diese Strecke beginnt ab der Mittelstation, mit “Jack Lumber” Northshore-Trail, “Single Wood” Skinny Trail, ”Golden Gate” Stone Bridge und einer Vielzahl an Sprungkombinationen

-Freeridestrecken: mit Singletrails

-Downhillstrecken: Pro, Advanced und Worldcup

-Dirtpark: Tableline, 2 Pro-Doubles

-Pumptrack: um nach den Downhill-Rides noch einige Runden zu Pushen und Pumpen

Die Downhillstrecke Worldcup beginnt ab der Mittelstation und ist mit einem permanenten Zeitmesssystem von Freelab ausgestattet, um perfekte Trainingsbedingungen zu bieten, oder auch um sich mit Freunden zu matchen.

Mehr Informationen unter www.bikeparkplanai.at

Eine Angebotsgruppe und Vermarktungsgruppe von IQ TOURISM.
Die Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer Datenschutzverordnung zu.